So geht innerparteiliche Demokratie! Über 460.000 Mitglieder konnten über den Koalitionsvertrag abstimmen. 78,4 % der Mitglieder haben sich beteiligt, 66 % haben mit „Ja“ gestimmt. Die SPD hat sich für die Große Koalition entschieden. Olaf Scholz, Lars Klingbeil und Andrea Nahles zum Ergebnis des Mitgliedervotums. Ein Namensbeitrag.
Source: Aktuelles SPD.de

mitgliederversammlung_spdlinden

Hiermit laden wir herzlich zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 23. März 2017, um 19.00 Uhr, in die Gaststätte „Lindener Hof“ nach Großen-Linden ein.

TAGESORDNUNG:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Genehmigung der Tagesordnung
3. Geschäftsbericht des Vorstandes und Aussprache
4. Bericht des Rechners und der Kassenprüfer
5. Entlastung des Vorstandes
6. Wahl der Wahlkommission
7. Vorstandswahlen

a) Rechner
b) Referent/in für Öffentlichkeitsarbeit
c) Beisitzer/innen

Weiterlesen

Luftbild – Neues Baugebiet Am Arnsburger Weg

Pressespiegel Giessener Anzeiger vom 28.02.2018

Lokales

Ellen Buchborn-Klos

LIN­DEN (ee). Die SPD-Frak­ti­on sieht den be­an­trag­ten Auf­stel­lungs­be­schluss zum Be­bau­ungs­plan Öst­lich Ei­chen­dorf­ring/Am Arns­bur­ger Weg kri­tisch. Das teilt El­len Buch­born-Klos sei­tens der Lin­de­ner So­zi­al­de­mo­kra­ten mit.

Im ge­plan­ten Bau­ge­biet möch­te der In­ves­tor Jörg Fi­scher 43 Bau­plät­ze er­schlie­ßen. Die in Pri­vat­be­sitz be­find­li­chen Flä­chen ha­be sich Jörg Fi­scher laut ei­ge­ner Aus­sa­ge be­reits ge­si­chert. In dem Ge­biet soll ver­dich­tet ge­baut wer­den, oh­ne dass über ei­ne ver­kehr­li­che Ent­la­stung nach­ge­dacht wor­den sei. Die mög­li­che Zu­fahrtss­tra­ße füh­re ent­lang der Bahn­tras­se und mün­de in die Bahn­hofs­tra­ße oder in den Re­we-Krei­sel. Zu er­war­ten sei aber laut Aus­sa­ge von Bürg­er­meis­ter Jörg Kö­nig „viel zu we­nig Ver­kehr, der rein und raus fährt, um ihn in die Waag­scha­le zu wer­fen“. Von hier aus ver­tei­le sich der zu­sätz­li­che Ver­kehr über die al­ten Orts­ker­ne Leih­ge­sterns und Gro­ßen-Lin­dens zu den über­re­gio­na­len Stra­ßen. Die­se sei­en schon jetzt über­pro­por­tio­nal be­la­stet. Weiterlesen

Am Sonntag, den 11. März 2018 findet in der Volkshalle in Leihgestern der traditionelle Flohmarkt „Rund ums Kind“ des SPD-Ortsvereins Linden statt, bei dem Kinderbekleidung, Spielsachen und vieles mehr zum Kauf angeboten werden. Der Flohmarkt beginnt um 13 Uhr und endet um 16 Uhr. Die Verkaufsstände können ab 12 Uhr aufgebaut werden. Für das leibliche Wohl werden wie in den Vorjahren Getränke, Kaffee und Kuchen angeboten.
Alle Interessenten für einen Verkaufstisch können diesen ab sofort bei Gudrun Lang (Mobilnummer: 0152-53762931) telefonisch reservieren. Der Unkostenbeitrag beträgt je Verkaufstisch 5 Euro und eine Kuchenspende.

Am Dienstag ist das mit Spannung erwartete SPD-Mitgliedervotum über den Entwurf des Koalitionsvertrages gestartet. Ob das Verhandlungsergebnis eine gute Grundlage ist, in der Regierung Verantwortung zu übernehmen, entscheiden bei der SPD die Mitglieder. Egal ob Ministerpräsidentin, Generalsekretär oder Juso: Jedes Mitglied hat dabei die gleiche Verantwortung. Jede Stimme zählt!
Source: Aktuelles SPD.de

GroKo oder NoGroKo? Die gesamte SPD diskutiert derzeit in hunderten Veranstaltungen den Koalitionsvertrag. Am Wochenende startete die SPD-Spitze ihre Dialogtour. Ab Dienstag dürfen insgesamt rund 463.000 SPD-Mitglieder per Briefwahl abstimmen. Am 4. März sollen die Stimmen ausgezählt sein.
Source: Aktuelles SPD.de

Als erste Frau an der Spitze soll Andrea Nahles die Bundespartei anführen. Der bisherige Vorsitzende Martin Schulz trat am Dienstag zurück. Daraufhin schlugen Vorstand und Präsidium der SPD jeweils einstimmig die Fraktionsvorsitzende für die Wahl zum höchsten Parteiamt vor. Entschieden wird auf dem Bundesparteitag im April.
Source: Aktuelles SPD.de

Der scheidende SPD-Chef Martin Schulz verzichtet auf das Amt des Außenministers, sollte es zu einer Koalition mit CDU, CSU und SPD kommen. Seine Erklärung im Wortlaut:
Source: Aktuelles SPD.de