„Ein Bürgermeister hat zu versöhnen, nicht zu spalten“

„Gäbe es am 9. Dezember keine Bürgermeisterwahl, die Verlegung des Weges um die Grube Fernie wäre kein Thema und schon längst im Gange. Der Amtsinhaber sucht verzweifelt nach einem Wahlkampfthema und hat sich das falsche ausgesucht“, kritisierte heute der Vorsitzende weiterlesen „Ein Bürgermeister hat zu versöhnen, nicht zu spalten“