haltestelle
Vorlesen mit webReader

Investitionshaushalt 163-035

Teilfinanzhaushalt Kostenstelle 12790102 -Bushaltestellen-

Erhöhung des Ansatzes für 2018 von 240 TG auf 270 T€

An einer Vielzahl von Bushaltestellen im Stadtbereich Linden, gibt es keine Überdachungen für die wartenden Fahrgäste. Um die Nutzung des ÖPNV attraktiver zu machen, sollte gemeinsam mit dem RMV versucht werden, die betroffenen Haltestellen mit Überdachungen auszustatten. Aufgrund der örtlichen Verhältnisse wird dies nur durch den Ankauf von Privatgelände (zB. Gewerbegebiet Gr. Linden) oder durch vertragliche Regelungen mit privaten Grundstücksbesitzern über Nutzung von Mauern, Wänden o a. zur Anbringung von Überdachungen möglich sein.

#lindenistherzenssache

Facebooktwitterpinterest